Einer der großen Hosting-Provider, Hosteurope, unterstützt ab dem 24.10.2018 nur noch PHP 7.x.
Und ab dem 1.1.2019 nur noch >7.1

Das heisst für viele Installation jetzt ein Update machen lassen, sonst bleibt die Seite am 24.Oktober weiß. Leider existieren noch sehr viele TYPO3 Version 6.x und älter im Netz. Es ist dringend zu empfehlen hier auf mindestens Version 7LTS zu upgraden. Besser wäre natürlich gleich auf die Version 8LTS umzustellen. Hier ist natürlich darauf zu achten, dass viele Extensions ab V7 bzw V8 garnicht mehr laufen und durch einen adäquate Ersatzextention getauscht werden muss. Man sollte sich desshalb jetzt darum kümmern, denn das braucht Zeit.

Ein Wechsel gleich auf Version 9LTS ist immer mit Vorsicht zu betrachten, da hier viel Extensions noch garnicht angepasst sind.

Auch gibt es noch viele alte Contao Versionen. Hier ist auch darauf zu achten, dass einige Module nicht mit PHP7.x kompatibel sind bzw. sich nicht mit einer höheren Version von Contao >v3.5 vertragen.

Mit WordPress hat man da weniger Probleme, wenn man immer die Aktualisierung mitgemacht hat. Aber auch hier gibt es vereinzelt Probleme mit nicht mehr supporteten Plugins und Themes.

Ich denke den Kunden ist das Ganze noch nicht klar was passieren wird. Denn eine Ein-Klick-Umstellung wird keiner über Nacht hinbekommen.

Also rechtzeitig einen Experten kontaktieren. Und immer ein Backup überig behalten!