WordPress-Aktualisierungen sind aus Sicherheitsgründen Pflicht für jeden Blog-Betreiber. Desshalb muss man seine Plugins, Themes und WordPress selber aktuell halten.Zu diesem Zweck teste ich gerade das Plugin

Companion Auto Update

Es aktualisiert selektiv Plugins, Themes und kleinere sowie größer Updates von WordPress. Zusätzlich lassen sich E-Mails versenden wenn es Updates gibt und/oder wenn ein Update erfolgreich war.

Hin und wieder gibt es Probleme wenn WordPress aktualisiert wurde aber ein Plugin noch nicht. Mehr gibt es hier: Die Hintergrund-Updates von WordPress – was genau passiert da eigentlich?